Mehr Luft zum Leben - Interview für das Magazin Sport Aktiv

Mehr Luft zum Leben - Interview für das Magazin Sport Aktiv In der Spitzensport- vor allem Radsportszene ist es seit vielen Jahren Usus, Höhentraining in den Formauf- und Leistungsausbau zu integrieren. Dazu begeben sich die Sportler entweder tatsächlich in hoch gelegene Trainingszentren, meist um die 2000 Meter Seehöhe, oder sie verwenden künstliches Höhentraining in der Ebene, wo in sportmedizinischen Zentren oder auch in der privaten Anwendung unter Sauerstoffarmut trainiert wird, beispielsweise in so genannten „Sauerstoffzelten“. Dieses Hypoxietraining führt bei Profis in der Folge zu einer verbesserten Sauerstoffaufnahme und ganz allgemein zu einer Leistungssteigerung.
 
Noch relativ unbekannt ist, dass die positiven Effekte auf den Organismus auch in anderen Bereichen angewendet werden können.

Das vollständige Interview mit Redakteur Christoph Heigl kann hier nachgelesen werden.

Share:

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
 

Kassenarztpraxis
Dr. Christian Pegger in Axams

Dr. Christian Pegger
Sylvester-Jordan-Strasse 5 | 6094 Axams

Wahl- und Privatarztpraxis
Dr. Christian Pegger in Innsbruck

Dr. Christian Pegger
Ing.-Etzel-Straße 15  |  6020 Innsbruck

Kassenarztpraxis
Dr. Andrea Pegger in Axams

Dr. Andrea Pegger
Sylvester-Jordan-Strasse 5 | 6094 Axams