Mikronährstoffe (orthomolekulare Medizin)

Mikronährstoffe (orthomolekulare Medizin) Wir erleben eine zunehmende Nachfrage unseres Leistungsangebotes der Mikronährstoffberatung (orthomolekulare Medizin).
 
Dieser Nachfrage möchten wir durch eine hoffentlich für unsere Interessenten einfache Erklärung dieses medizinischen Teilgebietes hiermit gerecht werden.
 
„Orthomolekulare Medizin ist die Erhaltung guter Gesundheit und die Behandlung von Krankheiten durch die Veränderung der Konzentration von Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im Körper vorhanden und für die Gesundheit erforderlich sind." (Linus Pauling)
 
Die orthomolekulare Medizin (Mikronährstoffmedizin) arbeitet mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Fett- und Aminosäuren, Enzymen, sekundären Pflanzenstoffen, Prä- und Probiotika sowie Ernährungsempfehlungen. Also alles Substanzen, die grundsätzlich in unserem Körper bereits vorhanden sind!
 
Die bei Mangel entsprechenden Supplementierungen werden dem Kunden entweder über den Mund in Tabletten, Kapsel oder Pulverform, in Ausnahmen in Spray oder Creme/Salbenform über die Haut und in speziellen Fällen auch in Form von Infusionen in das Gefässystem des Körpers dem Kunden angeboten. Die verabreichten Konzentrationen der Mikronährstoffe unterscheiden sich deutlich von denen schulmedizinischer Präparate (deutlich höher), diese sind aber bei Kenntnis der richtigen Anwendung im Gesamtspiel der Aktionen und Reaktionen im Körper unbedenklich, darüber hinaus sogar wesentlich für einen möglichen Therapieerfolg!
 
Wichtig in einer individuellen orthomolekularen Aufbereitung ist die fachkundige Diagnostik über Blut, Harn, Stuhl, Speichel oder Haare.
Nur dadurch ist eine individuelle und dosisgerechte Therapie garantiert und ein Erfolg der Behandlung weitaus höher als ohne eine entsprechende Diagnostik.
 
Wer braucht nun orthomolekulare Medizin?
 
Aufgrund unseres „modern convenience food“ (u.a. Fastfood, einseitige Ernährung, Tiefkühl- und Fertigprodukte) Verhaltens ist der Bedarf an Mikronährstoffen meistens erhöht. Dazu kommen körperliche wie psychische Mehrbelastungen, notwendige Medikamenteneinnahmen, Alkohol- und Nikotinkonsum, zunehmende Umweltbelastungen, aber auch die Zeit der Schwangerschaft, der Wechseljahre bei Frau und Mann sowie der Wunsch nach einer Optimierung sportlicher Leistungen auf legalem Weg.
 
Mikronährstoffe werden zur Prävention und Therapie eingesetzt. Sie schützen die Zellen vor freien Radikalen, stärken unser Immunsystem, optimieren den Energiestoffwechsel und somit unsere Leistungsfähigkeit. Verbessern unsere Konzentration und führen zu mehr innerer Ruhe und Wohlbefinden.
 
Eine Unterversorgung kann zu unspezifischen Befindlichkeitsstörungen, aber auch zur Auslösung von Herz-Blut-Kreislauferkrankungen, neurologischen Erkrankungen bis hin zur Depression und Erschöpfung, Allergien, Autoimmun- und chronisch entzündlichen Erkrankungen sowie zur Krebsentstehung führen.
 
Wir erkennen einen möglichen Mangel durch Zeichen wie häufige Müdigkeit,  Leistungsschwäche, Stimmungsschwankungen, Gedächtnisstörungen, Infektanfälligkeit oder bei Problemen mit Haut, Nägel und Haaren.
 
Die orthomolekulare Medizin steht dabei nicht im Gegensatz zur schulmedizinischen Therapie sondern ist als Ergänzung zu sehen. Sie agiert im Sinne einer Optimierung der Medikamentenwirkung, Verringerung derer Nebenwirkungen, Verhindern des Fortschreitens einer Erkrankung und schlussendlich in einer Verbesserung des Allgemeinbefindens und der Lebensqualität.
 
Ob wir Ihnen mit Ihrem Anliegen mit dieser Form aus der Ganzheitsmedizin weiterhelfen können, lässt sich in einer Erstordination klären.
 
Wir arbeiten in der Diagnostik mit einem in Deutschland akkreditierten Speziallabor und in der Behandlung mit durchwegs international renommierten österreichischen Firmen zusammen.
 
Wir sind stets intensiv bemüht, dass vielleicht gerade wir Ihnen weiterhelfen haben können!

Share:

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
 

Kassenarztpraxis
Dr. Christian Pegger in Axams

Dr. Christian Pegger
Sylvester-Jordan-Strasse 5 | 6094 Axams

Wahl- und Privatarztpraxis
Dr. Christian Pegger in Innsbruck

Dr. Christian Pegger
Ing.-Etzel-Straße 15  |  6020 Innsbruck

Kassenarztpraxis
Dr. Andrea Pegger in Axams

Dr. Andrea Pegger
Sylvester-Jordan-Strasse 5 | 6094 Axams